kaefig-mod-ausschn.jpg

Think - Gesunde Schuhe. Bewusst. Schön.


In dieser langen Zeit des Identifizierens mit diesen wirklich außergewöhnlichen Schuhen sind sie uns sehr ans Herz gewachsen – man kann fast sagen, dass Think!-Schuhe so ein bisschen unsere Lieblinge des Sortiments und ein wichtiger Teil unseres Ladens geworden sind. Und weil das so ist, halten wir ab sofort eine noch größere Auswahl an Think!-Schuhen in einem in unser Geschäft integrierten Think!-Store für Sie bereit!

Die kleine Firma aus Kopfing im Sauwald schafft es immer wieder, mit unglaublicher Kreativität, großem Ideenreichtum und handwerklichem Können Saison für Saison erdverbundene, nachhaltig gefertigte, wunderschöne, andere Schuhe zu präsentieren, die uns immer wieder auf´s Neue faszinieren.

Das „Andere“ und die Philosophie von Think! sprechen für sich – deshalb hier nun ein kurzer Auszug:

1. Die Erde ist eine Scheibe.
2. Gesunde Schuhe sind hässlich.

„Wenn wir das Undenkbare nicht denken, werden wir das Überholte nie verändern“, grübelte anno 1990 ein gewisser Martin Koller und dachte weniger an Galileo Galilei, als intensiv über eine neue Schuh-Philosophie nach. Zum Fixstern seiner Überlegungen erkorer das Wohl der Füße. Drumherum kreisten Gedanken von natürlicher Bequemlichkeit, unverwechselbarem Design sowie Mut zur Nonkonformität. Eine mehr als ungewöhnliche Konstellation, die er noch im selben Jahr auf einen simplen Nenner bringen konnte: Think! Verwurzelt in der Tradition zu handwerklicher Verarbeitung und beflügelt vom Gedanken, nur Schuhe zu machen, die das Auge erfreuen und Füßen gut tun, wurde aus dem Grübeln ein Ausrufezeichen, das weltweit viele Freunde gefunden hat.

Gesunde Schuhe müssen nicht hässlich sein.
Wenn man lange genug darüber nachdenkt.

Think!
Mit der Tradition verwurzelt – von vielen Ideen beflügelt.

Die 7 Prinzipien der Think!-Herstellung.

1)
Jeder Think!-Schuh wird nach alter Tradition aus bis zu 40 Einzelteilen von Hand gearbeitet.

2)
Wo der Fuß in direkten Kontakt mit dem Schuh kommt, trifft er ausschließlich auf pflanzlich gegerbtes Leder.

3)
Die natürlichen Gerbstoffe gewinnt Think! aus gemahlenen Rinde-Extrakten von auf Plantagen gepflanzten Bäumen.

4)
Pflanzlich gegerbtes Leder ist teuer in der Herstellung und schwieriger zu bearbeiten, dafür jedoch atmungsaktiv, hautfreundlich, feuchtigkeitsabsorbierend und schadstofffrei (keine Schwermetall-Allergien!).

5)
Think! befolgt eine alte Schusterweisheit: Jeder Schuh bleibt für mehrere Stunden am Leisten, um dauerhaft die Form zu halten.

6)
Think!-Schuhe bedrängen nicht. Sie gewähren dem Fuß den nötigen Freiraum, um das komplexe Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen und Knochen zu unterstützen.

7)
Selbst erdacht, selbst gemacht. Vom Senkel bis zur Sohle 100% Kopfinger Denkarbeit.

 

(u.a. Auszüge aus Werbetexten der Firma Think! Schuhwerk GmbH)

 

Ganzkörperschuh OHG
Schuhe  Mode
Inhaber: Kerstin Fricke, Mario Budich
Bundesallee 87
12161 Berlin-Friedenau
Nähe U-Bahn Walther-Schreiber-Platz

Telefon 030 85 07 38 91
Mo–Fr 10–19 Uhr · Sa 10–18 Uhr
Facebook · Instagram

 


Filiale GANGART
Mommsenstraße 45
10629 Berlin
Charlottenburg am Mommseneck

Telefon: 030 75541095
Mo-Fr 11-19 Uhr · Sa 10-18 Uhr

 


Fashion:
consequent 2.0 · eve in paradise · fox's · heidekönigin · lana · laurie · masai · sandwich

Schuhe:
benvado · blue heeler · blundstone · brako · ganter · hartjes · loints of holland · mephisto · naot · semler · snipe · think · vabeene · wolky · wonders *** bundgaard · camper · cole bounce · däumling · froddo · living kitzbühel · nanga · primigi · richter · ricosta · vado

Accessoires:
fredsbruder · senas · voi